Teilnehmer

Refe­ren­tin­nen und Referenten

Frank Bösch (Zen­trum für Zeit­his­to­ri­sche For­schung, Potsdam)

Susanne Brandt (Lehr­stuhl für Neuere Geschichte, Uni­ver­si­tät Düsseldorf)

Juliane Brauer (Max-Planck-Institut für Bil­dungs­for­schung, Berlin)

Tonia Davi­do­vic (Semi­nar für Euro­päi­sche Ethnologie/Volkskunde, Uni­ver­si­tät Kiel)

Mads Daugb­jerg (Depart­ment of Cul­ture and Society, Aar­hus University)

Anja Dreschke (Medi­en­wis­sen­schaft, Uni­ver­si­tät Siegen)

Michaela Fenske (Insti­tut für Kulturanthropologie/Europäische Eth­no­lo­gie, Uni­ver­si­tät Göttingen)

Manuela Gla­ser (Insti­tut für Wis­sens­me­dien, Tübingen)

Rene Grün­der (Duale Hoch­schule Baden-Württemberg, Heidenheim)

Wolf­gang Hoch­bruck (Eng­li­sches Semi­nar, Uni­ver­si­tät Freiburg)

Georg Koch (Zen­trum für Zeit­his­to­ri­sche For­schung, Potsdam)

Sven Kom­mer (Insti­tut für Erzie­hungs­wis­sen­schaft, RWTH Aachen)

Eugen Kotte (Didak­tik der Geschichte/Neuere und Neu­este Geschichte, Uni­ver­si­tät Vechta)

Ste­fa­nie Samida (Zen­trum für Zeit­his­to­ri­sche For­schung, Potsdam)

Angela Schwarz (His­to­ri­sches Semi­nar, Uni­ver­si­tät Siegen)

Miriam Séné­cheau (Insti­tut für Archäo­lo­gi­sche Wis­sen­schaf­ten, Uni­ver­si­tät Freiburg)

Bern­hard Tschofen (Insti­tut für Popu­läre Kul­tu­ren, Uni­ver­si­tät Zürich)

Sarah Will­ner (Ludwig-Uhland-Institut für Empi­ri­sche Kul­tur­wis­sen­schaft, Uni­ver­si­tät Tübingen)

Karl­heinz Wöh­ler (Insti­tut für Stadt– und Kul­tur­raum­for­schung, Leu­phana Uni­ver­si­tät Lüneburg)